Über mich

Freiberuflich tätig seit 2003

bk-news-ankommen-01
Am Set zu Nils Bökamps Debütfilm "You & I".
filmstarts
Beim Dreh einer Filmpremiere für filmstarts.de.
ff_alex_schökel
Am Set eines Musikvideos für Sounds of Subterrania, Hamburg.

Schnell und kreativ Lösungen finden gehört zu meinem Tagesgeschäft.

Seit 2003 freiberuflich tätig

Seit dem Abschluss meines Studiums der “Neueren deutschen Literatur und Medien- sowie der Musikwissenschaft” 2002 an der Philipps-Universität zu Marburg arbeite ich freiberuflich als Kameramann und Fotograf in Berlin. Ich arbeite deutschlandweit.

Internet Movie Database (imdb.com) Eintrag

Eintrag filmportal.de

Kameramann und Cutter für TV & Film mit Berlinaleerfahrung

Als Kameramann und Cutter zeichne ich mich für verschiedene Spiel- und Dokumentarfilme aus, die u.a. im Rahmen der Berlinale aufgeführt wurden.  Ich habe an internationalen Filmprojekten mitgewirkt. Daneben habe ich bereits für namhafte Firmen wie z.B. Coca Cola Deutschland, der Deutschen Telekom AG uvm. im Social Media Bereich gearbeitet. 

Produzent von Internetmedien für namhafte Unternehmen

Neben Kino und TV habe ich schon seit jeher eine Affinität für das Internet. Deshalb habe ich immer auch  Firmen unterstützt ihre Social Media Kanäle mit Medien zu befüllen.  Facebook, Youtube, Instagram, Tik Tok etc. sind für mich keine Unbekannten.

Eventfotografie & -videodokumentationen

Darüberhinaus arbeite ich seit Jahren als Eventfotograf auf großen und kleinen Events wie der IFA in Berlin und zahlreichen Firmenevents u.a. für Bosch, Siemens etc.

Creative Producer & Medienberater

2015 habe ich als ausführender Proudzent den Videopodcast des damaligen Vizekanzlers Sigmar Gabriel (SPD) umgesetzt. 2017 habe ich ein halbes Jahr lang als externen Medienberater bei der sensmedia GmbH in Berlin als Creative Producer gearbeitet.

Dokumentarfilmregisseur

Da mich das dokumentarische Arbeiten schon mein ganzes Berufsleben über begleitet, habe ich 2016 das renommierte Documentary Campus Masterschool Programm der deutschen TV-Wirtschaft absolviert und mich zum Dokumentarfilmregisseur weitergebildet. Dort habe ich das Konzept für den Dokumehrteiler “Millennials” entwickelt, für den wir mit dem ZDF verhandelt haben. Mit Netflix habe ich 2020 Verhandlungen zu einem Dokumehrteiler mit dem Titel “Day X” aufgenommen. Die Coronakrise hat das Projekt allerdings zu Fall gebracht. 

Webseitengestaltung mit WordPress

Da ich in Zeiten der Pandemie schwere Einnahmebußen habe, habe ich die Zeit genutzt und mich im Bereich der Webseitenumsetzung mit WordPress fortgebildet und komplexe Mitlgiederseiten wie etwa yogamitsusanne.de aufgebaut und betreut.

Zurzeit freue ich mich auf weitere neue Herausforderungen und Ihre zukünftigen Projekte mit Ihnen gemeinsam umsetzen zu dürfen.

Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit.

Alex Fuchs

Mission

Ich liebe, was ich tue. Meine Arbeit in Ihren Dienst zu stellen und Sie zufrieden zu stellen ist mir der höchste Anspruch.

Vision

Mein Leben ist geprägt von Menschen, die mir sagen: “Das kann man so nicht machen.” Und ich mache das dann einfach so…

Werte

Copyrighted Image